Einfacheres Leben: Minimalismus – Treffen in Bielefeld

Kaffe und KuchenEin Erfahrungsaustausch bei einem Kaffee mit Gleichgesinnten zu den Themen:

Zeitwohlstand, Hamsterräder, Minimalismus, „Simlplify your live“, Downsizing, Downshifting, materiellen Ballast loswerden, Platz schaffen im Leben

Am Samstag den 12.09.2015 um 17 Uhr
Ort: Moccaklatsch , Bielefeld Innenstadt
Einfacheres Leben: Minimalismus – Treffen in Bielefeld weiterlesen

Quergedacht: Sport und Projektorganisation

Julius Brink und Markus DieckmannWas können Projektleiter von Sportlern lernen?

  1. Über Fehler offen reden können
  2. Teamarbeit heißt mit unterschiedlichen Interessen klarkommen

Selten ist es, dass ich nach einer Veranstaltung noch viel nachdenken muss! Eine Perle fand ich am 29.04.2015 in der Uni Bielefeld. Julius Brink und Markus Dieckmann erzählten von Ihren Erfolgen und Misserfolgen auf dem Weg zur Olympia-Gold-Medaille.

Sehr interessant fand ich den Aspekt des Scheiterns und den Umgang mit Fehlern oder wie es die aktuelle Trendwelle aus den USA nennt: „How to fuck up?“.
Quergedacht: Sport und Projektorganisation weiterlesen

Die Kiste mit den guten Ideen

Es gibt viele gute Ideen – doch nur wenige verkaufen sich. Warum eigentlich?

Mit den Ideen ist das so eine Sache. Manchmal hat man eine. Und manchmal sogar eine Gute. Doch selbst die Guten verkaufen sich nicht immer. 15 Jahre Berufspraxis haben mir gezeigt, dass eine gute Idee nicht nur gut sein muss, sondern auch ein gutes Timing braucht, zum Publikum passen muss und vorab nicht mit allen geteilt werden sollte. Die Kiste mit den guten Ideen weiterlesen

das war 2014

photo by Eugenia AllerdingsWas passiert wenn „man den Hut nimmt“, „den Stecker zieht“ , eine Weile von der Bildfläche verschwindet …?

Eine Übersicht meiner Tätigkeiten im Sabbatical 2014.

Kleine Reisen:
Wer sich schon eine Auszeit leistet, der sollte sowas wie eine Reise ins Silicon Valley, Afrika oder an das Ende der Welt gemacht haben – alles andere wäre ja Verschwendung.
Ich habe mich dieses Jahr mit der Ostsee, Berlin, Hamburg begnügt.
Außerdem habe ich in meinem Sabbatical gelernt, dass „hätte, sollte, müssen“ völlig überschätzt wird, sinnlos ist und irgendwie andere glücklicher macht als einen selbst. das war 2014 weiterlesen

Auf das Personal kommt es an!

Mensch und Technik, Cebit… Wie so oft im Vertrieb und Umgang mit Menschen.

Hier ein exemplarisches Beispiel am Besuch einer Messe (CeBit in Hannover 2013) und was alles schief laufen kann.

Nachfolgend ein Interview mit einer geschätzten Kollegin (seit 15 Jahren tätig im Einkauf in der Investitionsgüterindustrie):
Auf das Personal kommt es an! weiterlesen

Community Camp Berlin

Sessionplanung
Sessionplanung

Das Community Camp Berlin aus der Sicht von Jemandem der mit Social Media und Community Management aktuell kein Geld verdient und ausnahmsweise mal aus reinem Spaß und Vergnügen da war.
Über das neue Netzwerk Snapchat, Geldsorgen der Blogger und das alte Klamotten doch wichtig sein können
.

Community Camp Berlin weiterlesen

re:publica in Berlin 2013

stylische und wiederverwendbare Trennwände und Stellflächen aus Pappe. Sehr praktisch!
stylische und wiederverwendbare Trennwände und Stellflächen aus Pappe. Eine praktische und somit organisatorisch gute Idee!

Die re:publica ist eine Konferenz zum Thema Blogging, Social Media und Internet. Für alle, die eine Internet-Plattform, ein Online-Netzwerk oder eine andere Geschäftsidee im Bereich des Internets haben, ist diese Veranstaltung Pflicht. Bei keinem Kongress, BarCamp oder „Live-Event“ habe ich so viel mitnehmen können, wie hier. re:publica in Berlin 2013 weiterlesen